Suche

Inhalt

Arbeitsgemeinschaften 2021 / 22

Auch in diesem Schuljahr gibt es ein umfangreiches Angebot vielfältiger Arbeitsgemeinschaften. Sowohl unsere ErzieherInnen, unsere LehrerInnen sowie externe MitarbeiterInnen bieten zahlreiche interessante Arbeitsgemeinschaften an.

Angebote für die Schüler/innen der S-Klassen dienstags:

Zirkus 
Kochen und Backen 
Fußball    Traditionelle Handarbeiten 
Experimente   
Falten und Gestalten
       
Kreativ
Kartenmacherei
Karate
Geschichten erforschen
          


Angebote für die Schüler/innen der 3. und 4. Klassen montags:

Drums Alive                    Holzwürmer     
Chor                   Zirkus
Technisches Zeichnen
Handarbeiten
 
Balancieren Perlen und Weben
Makramee
Kochen und Backen     

Kiez  

Mädchentreff


Angebote für die Schüler/innen der 5. und 6. Klassen(fakultativ)mittwochs:

Schmuck selbst gestalten   
 Holzwürmer          Fliegende Hände- fliegende Wörter 
Schach Tischtennis
Nähwerkstatt

Fußball   
 

 



Die zusätzlichen Angebote in unserer Schule verbinden Unterricht und Erziehung mit außerunterrichtlicher Förderung und Betreuung. Sie tragen zur individuellen Förderung der Kinder bei. Um den unterschiedlichen Interessen, Bedürfnissen und Neigungen gerecht zu werden, gibt es ein vielfältiges Wahlangebot von Arbeitsgemeinschaften. Das ist durch die erfolgreiche Kooperation mit Sportvereinen, Institutionen, Einrichtungen, Eltern der Schule, Künstlern und Studenten möglich.     


 

 

Die Arbeitsgemeinschaften ergänzen und bereichern die unterrichtlichen Lernprozesse, da sie zusätzliche, neue und aufbauende Lern- und Erfahrungsfelder öffnen. Das klassenübergreifende Lernen und Tätigsein fördert das Miteinander und die soziale Kompetenz.
 

 

 

Die Teilnahme an einer Arbeitsgemeinschaft ist verpflichtend.

 


Die Schüler/innen wählen für ein halbes Jahr verbindlich eine Arbeitsgemeinschaft. Damit werden Kontinuität, Zielstrebigkeit und Durchhaltevermögen gefördert.

Talentierte oder interessierte Schüler/innen können die Arbeitsgemeinschaften auch im nächsten Schulhalbjahr fortsetzen.

 

 

 

Durch Aushänge und Schnupperstunden stellen sich die Arbeitsgemeinschafen vor. Am Ende des Schuljahres präsentieren sie ihre Ergebnisse.

 

Zum Seitenanfang springen